Neustadt 23.12.2010, von Rene Göbel

Räumung eines Fabrikdachs in Neustadt

Erneute Anforderung für den Ortsverband Coburg.

Eine Lagerhalle einer ehem. Brauerei drohte durch die Schneelast auf dem Dach einzustürzen. Nachdem in der Halle u. a. Fahrzeuge eingestellt werden, galt es das Dach zu sichern.

Mit 2 Arbeitsbühnen, 29 Einsatzkräften des THW Coburg wurde das Dach beräumt, die Einsatzstelle beleuchtet und die Halle durch ständige Kontrollgänge beobachtet.

Im Einsatz waren: GKW I, MZKW, Jugend MTW, LKW Kipper, MLW mit Beleuchtungsmast,  

Unterstützt wurden wir durch die Kameraden der Feuerwehr Neustadt mit der Drehleiter. Zudem hat das BRK die Versorgung der Helfer übernommen und einen RTW bereitgestellt. Vielen Dank für die hervorragende Zusammenarbeit und die Unterstützung.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: