13.09.2021

Fachgruppe N: Plattform im Gelände

Um bei Bedarf die Bergungsgruppe des Ortsverbandes beim Aufbau des Einsatz-Gerüstsystems (EGS) unterstützen zu können, übte die Fachgruppe N am vergangenen Samstag den Aufbau einer Rettungsplattform in unwegsamen Gelände. Hierfür stellte ein Helfer der Gruppe sein Grundstück zur Verfügung. Am Übungsobjekt angekommen galt es zuerst, das Gelände zu bewerten und anschließend das Gerüst so aufzubauen, dass ein sicherer Stand und Stabilität gewährleistet waren.

Mithilfe des EGS können die THW-Helferinnen und -Helfer meterlange Stege bauen, Türme errichten und sogar Häuser abstützen. Ermöglicht wird dies durch ein umfangreiches Sortiment an Stahlrohren und Verbindungsstücken. Diese lassen sich in kurzer Zeit zu einem stabilen Gerüst zusammensetzen, mit dessen Hilfe dann weitere Rettungs- und Bergemaßnahmen durchgeführt werden können.

 

 



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: