Coburg, 20.01.2014, von Rene Göbel

Eigentumssicherung

Der Fachberater des THW Coburg wurde heute gegen 11:05 Uhr über die ILS von der PI Coburg alarmiert.

Eine 4 x 2,5 m große Schaufensterscheibe in der Innenstadt Coburgs war eingeschlagen worden.

Einsatzaufgabe für das THW Coburg: Entfernen der Splitter und sichern des Geschäftes vor dem Betreten durch unbefugte.

Mit einer Stärke von 1/2/5 und dem MZKW waren die Helfer kurz danach an der Einsatzstelle. Mit Holztafeln wurde die Schaufensterfront verschlossen.

Der Einsatz war gegen 14:00 Uhr beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: