Dörfles-Esbach, 25.10.2003

Ausbildung für die FFW Löbelstein durch das THW Coburg

Auf Anregung des stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Löbelstein, Gerold Wache, fand am 25.10.2003 eine Ausbildung für die Kameraden der Feuerwehr in der Unterkunft des Technischen Hilfswerkes Coburg in Dörfles-Esbach statt.

Roman Petryczka, Gruppenführer der 1. Bergungsgruppe des OV Coburg, brachte den 9 Feuerwehrkameraden in einer ca. 8 stündigen Ausbildung grundlegendes Know-How in Sachen: Sicheres Arbeiten in Höhen, Absturzsicherung und Abseiltechniken nahe. Dabei kam sowohl die Theorie als auch praktische Übungen am Gerüstturm nicht zu kurz.Die hervorragende Motivation der Feuerwehrkameraden trug wesentlich zum Gelingen der Ausblidung bei.

Der THW OV Coburg hofft auf eine weiterhin fruchtbare Zusammenarbeit der Hilfsorganisationen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: