06.09.2022

Überörtlicher Einsatz „Brand B3 Person“

Unsere Fachgruppe Räumen wurde gestern Mittag um 12:46 Uhr von der THW Regionalstelle Hof zu einem überörtlichen Einsatz angefordert. Grund hierfür war der Brand eines Gebäudes in Nemmersdorf nahe Bayreuth.

Um die Nachlöscharbeiten durchführen zu können und eine mögliche Gefährdung aufgrund der fehlenden Gebäudestabilität zu verhindern, wurde vor Ort entschieden, den Radbagger des THW Coburg anzufordern und anschließend das Gebäude mit dessen Hilfe abzutragen. Gemeinsam mit den Kollegen des THW OV Kulmbach wurde dann der Schutt entfernt und das Gebäude letztendlich komplett niedergelegt.

Der Einsatz war für unsere vier Helfer heute Nacht gegen 01:30 Uhr beendet und die Einsatzbereitschaft in der Unterkunft wiederhergestellt.

Bilder: THW Coburg / RK



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: