Dörfles-Esbach, 30.12.2013, von Frank Heublein

LKW befreit

Einsatz in Dörfles-Esbach

Am 30.12 alarmierte die Feuerwehr Coburg die Ortsbeauftragten aufgrund eines festgefahrenen LKW in Dörfles-Esbach. Bereits einige Minuten später war der Fachberater Vor-Ort. Die drei hinzugerufenen Helfer konnten mit Hilfe des MZKW (2. Bergungsgruppe) den LKW wieder freischleppen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: