Bad Rodach, 30.10.2009, von Frank Oppel

Landkreisinformationsabend der Feuerwehr Bad Rodach

Wie jedes Jahr wurden wir zum Landkreisinformationsabend der Feuerwehr Bad Rodach eingeladen.

Dieser fand diesmal zum 13. mal unter dem Thema: „Brände in geschlossenen Räumen“ statt. Dr. Markus Pulm (Branddirektor der Stadt Karlsruhe) berichtete für „Flashover“ und „Backdraft“. Beides kann auch THW Helfern im Einsatz drohen. In einem sehr interessanten Vortrag konnte Herr Dr Pulm umfassend über das Thema aufklären.

Der Landkreisinformationsabend erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Ursprünglich für die FW des Landkreises Coburg gedacht waren an diesem Freitag ca. 530 Besuch aus Ober-, Unter-, und Mittelfranken sowie Thüringen anwesend. Vielen Dank für die Einladung an die Kameraden der FW Bad Rodach und großes Lob für die Organisation! Wir kommen gerne wieder.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: