Muppberg, 28.04.2014, von Rene Göbel

Holzfällen am Muppberg

Am Samstag den 26.04. rückte das THW Coburg aus um den sog. „Sonneberger Blick“ am Muppberg in Neustadt bei Coburg frei zu sägen.

Dabei waren der Zugtrupp, die Bergungsgruppe 1 und Bergungsgruppe 2 sowie die Fachgruppe Räumen eingesetzt.

Im Laufe des Tages wurden zahlreiche sehr hohe Bäume, die die freie Sicht versperrten gefällt, entastet und den steilen Abhang hinauf gezogen. Anschließend wurden die Stämme auf Länge geschnitten und zum Polder gerückt. 

Während des gesamten Ausbildungsdienstes wurden die neuen Digitalfunkgeräte in dem schwierigen Gelände getestet und die Ausbildung daran vertieft.

Aufgrund eines plötzlich einsetzenden Gewitter-Sturms mit Starkregen und Hagel mussten wir die Aktion am späten Nachmittag abbrechen.

Erschöpft und nass erreichten alle Teilnehmer die Unterkunft.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: