27.12.2020

Fachberater unterstützt Regierung von Oberfranken

Seit nunmehr zwei Tagen befindet sich einer unserer Fachberater im Auftrag der Regierung von Oberfranken im Einsatz, um diese bei der Fertigstellung der Impfzentren zu unterstützen.
Die dort eingesetzten Fachberater des THWs sowie der Staatliche Feuerwehrschule Würzburg
und der Staatliche Feuerwehrschule Regensburg
dienen als Führungsgehilfen für die Koordinatoren der Impfzentren.
Deren Aufgabe ist hierbei vor allem das Prüfen und Sicherstellen, dass den Impfzentren die benötigte Ausstattung für die mobilen Impfteams sowie die erforderliche persönliche Schutzausstattung für die Mitarbeitenden zur Verfügung stehen. Hierfür sind die Fachberater innerhalb Oberfrankens unterwegs.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: