01.12.2019, von Philipp Wohlleben

Einbruch in Lautertal: THW führte Eigentumssicherung durch

Die Fachgruppe Notinstandsetzung führte am frühen Sonntagmorgen des ersten Advents nach einem Einbruch eine Eigentumssicherung durch.

Gegen 3:50 Uhr am Adventssonntag wurde der Fachberater durch die Freiwillige Feuerwehr Lautertal alarmiert. In der Nacht zum Sonntag sind unbekannte Personen in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Unterlauter eingebrochen. Bei dem Einbruch wurde die Haustür durch massive Gewalteinwirkung beschädigt. Die alarmierten Einsatzkräfte des Ortsverbandes führten zur Eigentumssicherung Reparaturmaßnahmen an der Haustür durch.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: